Ausstellungen

Ausstellung im Kulturwerk Aachen: "Zeitreise", Hubert Werden.

Ausstellung Nr. 32 | 6.3.-4.4.2015

"Zeitreise" Hubert Werden. Informelle und abstrakte Kunst der 50er und 60 Jahre

2015 02 06 hubert werden portraitWerdens erste künstlerische Periode ist noch stark der informellen Malerei verpflichtet, er wendet sich dann in einer weiteren Phase dem „Geheimnis der einfachen Gegenstände“ zu. In seinem Spätwerk, etwa dem Bild Scala santa (1977), widmet er sich vor allem der atmosphärischen Gestaltung innerer Strukturen und Gesichte.

Werden unterrichtete von 1939 bis 1971 Kunst und Deutsch am Kaiser-Karls-Gymnasium in Aachen.

Vernissage Freitag 6. März 2015 um 19:00 Uhr
Eröffnung: Lili Plilippen, Vorsitzende des Mies von der Rohe-Haus Aachen e.V. 
Einführung: Dr. Adam C. Oellers

mit freundlicher Unterstützung des Mies von der Rohe-Haus Aachen e.V. | webDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Vernissage (Fotos Hardy Kleidt)

Ausstellung (Fotos Heinrich Hüsch):

Ausstellungsraum

Galerie des Kulturwerk Aachen e.V.
Aachen Arkaden (1. Etage)
Trierer Str. 1, 52078 Aachen
Telefon 0241 99778223
Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 13 bis 19 Uhr

Postadresse

Kulturwerk des BBK Aachen e.V.
Trierer Str. 1
52078 Aachen 
www.kulturwerk-aachen.de
info@kulturwerk-aachen.de

Spenden

Spenden willkommen

Mitglied werden

Mitglied werden: Beitrittserklärung

übers Kulturwerk

Das Kulturwerk Aachen e.V., Dezember 2010 gegründet, widmet sich dem Abenteuer der zeitgenössischen Kunst. Neben der Realisierung von Gruppen- und Einzelausstellungen ist es uns eine Herzensangelegenheit, das Ausgestellte auch zeitgemäß und an unterschiedliche Zielgruppen zu vermitteln.

© 2016 Kulturwerk Aachen. All Rights Reserved. Designed by Hüsch & Hüsch

Search